FANDOM


Lena Dunham
Lena Dunham
Tätigkeit Drehbuchautorin, Produzentin, Regisseurin
Geburtstag 13. Mai 1986
Geburtsort New York City, New York, USA

Lena Dunham ist die Erfinderin von Girls. Sie schreibt die Drehbücher für einen Großteil der Folgen, führt ab und zu auch Regie und produziert.

Frühes LebenBearbeiten

Lena wuchs mit ihren Eltern in New York City auf. Nach der Highschool besuchte sie, genau wie die Figur von Jessa das "Oberlin" College, wo sie unter anderem "Creative Writing" studierte. Sie interessierte sich schnell besonders für das Drehbuchschreiben und realisierte einige Kurzfilmprojekte, bei denen sie auch Regie führte. In dieser Zeit lernte sie dort ihre Schauspielkollegin Jemima Kirke kennen, die Kunst studierte. Die beiden freundeten sich an und Lena überzeugte Jemima, gemeinsam mit ihr in ihrem ersten Langfilm "Tiny Furniture" mitzuspielen. Das Debüt wurde ein Festival-Erfolg.

FilmografieBearbeiten

als RegisseurinBearbeiten

  • 2013: Best Friends (Kurzfilm)
  • seit 2012: Girls - 9 Episoden
  • 2010:Tiny Furniture
  • 2009 Creative Nonfiction
  • 2009 Delusional Downtown Divas (TV-Serie)
  • 2007 Tight Shots (TV-Serie)
  • 2006 Dealing (Kurzfilm)

als DrehbuchautorinBearbeiten

  • 2013: Best Friends (Kurzfilm)
  • seit 2012: Girls - 18 Episoden
  • 2012: Nobody Walks
  • 2010:Tiny Furniture
  • 2009 Creative Nonfiction
  • 2009 Delusional Downtown Divas (TV-Serie)
  • 2007 Tight Shots (TV-Serie)
  • 2006 Dealing (Kurzfilm)

InterviewsBearbeiten