FANDOM


Flugentfernung ist die zwölfte Folge der dritten Staffel von Girls.

SynopsisBearbeiten

Hannah wird an der Uni in Iowa angenommen, Shoshanna schafft ihren Abschluss nicht, Marnie will Desi verführen und Jessa soll Sterbehilfe leisten.

HandlungBearbeiten

Hannah holt ihre Post, als sie plötzlich von Caroline im Nachthemd überrascht wird. Sie ist jetzt offenbar mit Laird zusammen und außerdem schwanger von ihm. Die beiden sprechen über Adam und Caroline geht in die Wohnung zurück. Hannah streichelt über ihren eigenen Bauch. Zurück in der Wohnung öffnet sie die Post und fällt aus allen Wolken. Sie eilt zu Marnie, die eine Standpauke wegen Ray erwartet, doch stattdessen erzählt Hannah ihr, dass sie für einen Master an der renommierten Uni in Iowa angenommen wurde.

Jessa ist bei Beadie, die sie überreden will, ihr beim Selbstmord zu helfen. Sie sagt, dass sie jetzt morgen aufwacht und enttäuscht ist, noch am Leben zu sein. Jessa hat Mitleid mit ihr, aber trotz Beadies großen Schmerzen Skrupel vor dem endgültigen Schritt.

Shoshanna will Unterlagen an der Uni abholen und erfährt, dass sie nicht genug Credit Points für ihren Abschluss hat. Sie rastet aus und verwüstet ihre Wohnung. Marnie kommt dazu und beichtet, dass sie mit Ray geschlafen hat. Shoshanna schreit aus vollem Hals, dass sie sie hasst.

Hannah ruft ihre Eltern an und erzählt von Iowa. Die beiden sind begeistert und wollen, dass sie die Chance auf jeden Fall nutzt. Adam reagiert anders, als er vor der Premiere seines Broadway-Stücks in der Garderobe sitzt. Er scheint sich zwar für sie zu freuen, bleibt dabei aber sehr reserviert. Marnie stattet Desi in seiner Garderobe einen Besuch ab, um ihm Glück zu wünschen und ihm ein Geschenk zu geben: Ein Plektrum von James Taylor. Er ist gerührt und die beiden küssen sich.

Nach dem ersten Akt sind alle skeptisch und Adam hatte noch keine großen Auftritte. Shoshanna konfrontiert Ray mit Marnie. Er entschuldigt sich und Shoshanna will ihn zurück. Sie sagt, dass sie ihn liebt, aber auch wenn Ray ihr ewig dankbar für alles ist, was sie für ihn getan hat, glaubt er nicht, dass sie als Paar noch Sinn machen. Shoshanna weint.

Nach dem Stück trifft Marnie Clementine auf der Toilette. Sie ahnt, dass Marnie hinter ihrem Freund her ist und es kommt zum Streit. Hannah will Adam gratulieren, doch der ist sehr enttäuscht von sich und seiner Perormance. Er gibt ihr die Schuld dafür, weil sie ihm kurz vorher von Iowa erzählt hat. Hannah lässt ihn stehen und geht nach Hause. Sie schaut auf ihren Iowa-Brief und lächelt.

Jessa hat sich von Beadie überreden lassen und gibt ihr die tödliche Medikamentendosis. Sie bedankt sich, schreckt später aber in Panik auf und will, dass Jessa den Notarzt ruft.

CastBearbeiten

TriviaBearbeiten