FANDOM


Die Schriftstellerin ist die dritte Folge der vierten Staffel von Girls.

SynopsisBearbeiten

Hannah ist nicht glücklich in Iowa und stellt ihre Wünsche für die Zukunft infrage. Jessa und Adam werden verhaftet.

HandlungBearbeiten

Hannah skypet mit Jessa und erzählt von ihrem entspannten Leben an der Uni. Elijah ist immer noch in Iowa und hat sich offensichtlich schon bestens eingelebt. Hannah fragt Jessa nach Adam und es stellt sich heraus, dass die beiden sehr viel Kontakt haben, weil sie zusammen zu AA-Treffen gehen. Adam hat nicht nach ihr gefragt und Jessa hält ihren Hintern in die Kamera.

Marnie erzählt Ray von ihrer Affäre mit Desi. Sie findet, dass die beiden eine ernstzunehmende Beziehung haben, weil er sie liebevoll behandelt. Ray versucht, ihr ins Gewissen zu reden und ist ganz offensichtlich kein Fan von Desi. Er hält ihn für selbstsüchtig und dumm, weil er sich nicht fest für Marnie entschieden hat. Die beiden küssen sich.

Shoshanna hat ein sehr erfolgreiches Bewerbungsgespräch. Als ihr der Job angeboten wird, gibt sie allerdings zu, dass sie nur gekommen ist, um ihre Bewerbungsfähigkeiten zu trainieren und die Stelle eigentlich gar nicht will.

Marnie und Desi stellen ihre Musik bei einer Plattenfirma vor und die Mitarbeiter sind begeistert. Als sie erfahren, dass die beiden kein Paar sind, lässt die Freude schnell nach und als Desi dann noch von seiner Freundin erzählt, wird die Situation Marnie endgültig unangenehm. Nach dem Meeting streiten die beiden und Marnie will die Affäre beenden. Desi will das nicht, aber die Beziehung zu Clementine ist ihm offenbar wichtiger.

Jessa und Adam reden über Hannah. Ein anderer Typ kommt dazu, mit dem Jessa ein paar Tage vorher rumgemacht hat und sie lässt ihn abblitzen. Die beiden verabreden sich, um Jessas Nüchternheit zu feiern. Als sie auf die Straße pinkelt, wird sie von der Polizei erwischt und macht einen Aufstand, in den sie auch Adam hineinzieht. Die beiden werden verhaftet. Nachdem Ray die Kaution für sie bezahlt hat, will Adam nichts mehr mit Jessa zu tun haben, weil sie ein schlechter Einfluss für ihre Mitmenschen ist. Sie bittet ihn, es sich noch mal zu überlegen, weil sie dringend einen Freund braucht.

Hannah und Elijah sind auf einer Party und sie ist schlecht drauf, weil sie sich an der Uni fehl am Platz fühlt. Elijah findet, dass sie nicht schreiben muss, wenn es sie nicht glücklich macht. Aus dem gleichen Grund hat er seine Tanzkarriere an den Nagel gehängt. Hannah versucht noch mal, sich mit ihren Kommilitonen zu unterhalten und das Gespräch endet damit, dass sie jeden einzelnen von ihnen persönlich beleidigt.

CastBearbeiten

TriviaBearbeiten